Neue Sicherheitsupdates für Windows und Flash erschienen

Immer wieder gelingt es, Sicherheitslücken in Flash und Windows auszumachen. Damit Ihr Computer möglichst sicher vor Angriffen aus dem Internet ist, empfiehlt die Computer und Service GmbH Leverkusen dringend, die kürzlich erschienenen Updates von Adobe und Microsoft zu installieren.

Microsoft schließt vor allem Lecks beim Browser Internet Explorer, dem .NET Framework, Media Player und der System-Kernel. Die Patches erhalten Sie ganz einfach über die windows-eigene Updatefunktion. Sollten Sie bei  Adobe Flash bisher nicht automatisch zum Update aufgefordert worden sein, erhalten Sie die aktuellste Version kostenlos unter http://get.adobe.com/de/flashplayer/ .

C&S Leverkusen rät dazu, auch gleich andere Software auf Aktualität zu überprüfen. Vor allem populäre Software wie VLC Player, Winamp oder Goolge Chrome stehen ständig im Fokus von Hackern und Internetkriminellen.

Teilen Sie diesen Inhalt

Share to Google Plus
Sie können einen Kommentar, oder einen Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.