Facebook verschickt persönliche Daten an User

Facebook hat uns auf Anfrage eine Datei mit allen persönlichen Userdaten geliefert, die im Netz gespeichert sind.

Immer wieder kann man in der Presse hören oder sehen, dass großen Unternehmen wie Google oder Facebook vorgeworfen wird, alles daran zu setzen, unsere Daten einzusammeln. Dies halte ich persönlich für recht unkritisch, da sich diese Unternehmen ja nicht unlauteren Methoden bedienen und koste es was es wolle versuchen, private bzw. geschützte Daten zu sammeln. Ganz im Gegenteil: Alles was diese Unternehmen über uns wissen, wissen Sie letztlich von uns oder von Menschen in unserem direkten Umfeld. Selbst ein Foto ist völlig unkritisch bis zu dem Moment, wo diese Unternehmen durch einen selbst oder Dritte erfahren, wer auf dem Foto zu sehen ist.

Nun gibt es eine Vielzahl von Mitmenschen, die sich darüber empören, dass Ihre Daten irgendwo gespeichert sind. Oftmals sind es allerdings die gleichen Menschen, die ständig dafür sorgen, irgendwo im Web Spuren Ihrer Existenz zu hinterlassen. Dieses Verhalten erinnert an die Menschen, die an jedem Gewinnspiel, an jedem Preisrätsel an jeder Tankstellenlotterie teilnehmen und sich später wundern, dass man Ihnen ständig Werbung zusendet.

Inspiriert durch einen Bericht im Fernsehen habe ich einen Selbstversuch unternommen und Facebook kontaktiert. Es ist mir gelungen, Facebook dazu zu bewegen, mir einen kompletten Datensatz aller Informationen zusenden, die Mark Zuckerberg und seine Schergen über mich gesammelt haben. Das Prozedere hat einige Zeit in Anspruch genommen, es war erforderlich Facebook gegenüber die rechtlichen Grundlagen für mein Auskunftsersuchen aufzuzeigen, aber vor rund einer Woche habe ich dann eine digitale Datei per E-Mail erhalten, in der alle Informationen, Fotos etc. von mir enthalten sind.

Ich kann Ihnen also versichern, dass auch Sie grundsätzlich an Ihre Informationen kommen könnten. Sollten Sie also im Internet zu diesem Thema recherchieren, seien Sie gewiss, die Mühe kann sich lohnen, wenn es Sie wirklich interessiert.

Teilen Sie diesen Inhalt

Share to Google Plus
Sie können einen Kommentar, oder einen Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.